Dienstag, 1. Juni 2010

Achtung, Baustelle!!!

Als wir in unser Haus eingezogen sind, haben wir in 2 Kinderzimmern den dort vorhandenen und wunderschönen Dielenboden aufarbeiten lassen. Die Große hat sich beschwert, dass sie sich immer Spreissel holt, wenn sie barfuss läuft. Hallo??
Bei der Mittleren verschwinden anscheinend Polly Pocket-Schuhe in den Ritzen. Sie hätten für den weißen Korkboden in kleinster Schwester ihrem Zimmer sogar gegen ein weit kleineres Zimmer getauscht. Nun waren wir also breitgeklopft.

Da wir aber drin wohnen ist das alles nicht so einfach. Ein Ausweichzimmer haben wir auch nicht. So haben wir der Großen ihr Mobiliar auf wirklich kleines Schlafzimmer und Schwesternzimmer verteilt. Am ersten Tag Maler dagewesen, am zweiten Tag die Parkettleger. Nachmittags alles geputzt, aussortiert und wieder eingeräumt sowie das Zimmer der Mittleren ausgeräumt. Dritten Tag Maler dagewesen, vierten Tag Parkettleger. Mittags Zimmer geputzt, aussortiert und wieder eingeräumt!!!

So sieht dann das Ergebnis aus. Ich muss sagen, es hat sich gelohnt.
(Der Parkett wurde aber schwimmend verlegt, d.h. falls wir irgendwann die Dielen wieder sehen wollen: Parkett raus!)

Und so sieht ein glückliches Kind aus:

Und so sieht ein gestresster Hund aus, der neugierig ist und nichts verpassen kann. Lass dich nicht so hängen!

Herzige Grüße,

Iris

Kommentare:

  1. ...also das erste Bild ist vorher und das zweite nachher?......ich fand das erste superschön - schade das es so probleme machte.


    Stoffmalfarbe von javanna habe ich für die Chucks genommen, kurz angebügelt und fertig.

    Bei hellen Farben auf die Deckfarben zurückgreifen.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. ich fand das Bild mit den alten Dielen auch wunderschön aber wenn er schon Schuhe verschluckt,hat das wohl keinen Sinn mehr gehabt!Hundebabys sind aber auch zuuu schön!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. oh die alten dielen die waren sooo schön aber spreisel sind nicht schön..ich kanns verstehen und es sieht doch so auch toll aus... lg emma

    AntwortenLöschen