Mittwoch, 10. März 2010

Desperate Housewive..

...bin ich gerade!!! Auf einem Shirt habe ich ein Stickbild komplett und ein halbes Stickbild fertig bekommen, als meine Stickmaschine angefangen hat zu spinnen. Ich habe keine Ahnung, was auf einmal los war. Sie hat den Oberfaden unten irgendwie verklemmt. Also gab es Schlaufen unten drin, bis es den Stoff runtergezogen hat. Hab alles wieder unten saubergemacht, Stickvlies von unten drangepappt, da das alte kaputtgezogen war (und aus-/wiedereinspannen bei halb gesticken Bild nicht geht) und wieder gestartet. Selbes Spiel erneut - Maschine spinnt. Wieder alles rausgenommen und mal ohne Werkstück laufen lassen: Faden reisst ab oder verheddert sich unten. Daraufhin hab ich alles ausgegrenzt, was zum Fehler führt. Stoff war nicht zu dick, Nadel nicht krumm (hab einen Versuch mit nagelneuer gestartet), unten alles sauber, geölt..... SIE FUNKTIONIERT NICHT!!!!So ein Mist!!!!
Göttergatte kam, auch alles ausprobiert -> NEIN!!! Händler meines Vertrauens versucht zu erreichen -> war nicht da!!

Ich habe keine Ahnung was los ist. Sie hat 10 Minuten vorher ja einwandfrei gestickt ohne Mucken. Kann mir jemand helfen ???

Eure Desperate Housewive, Iris

Kommentare:

  1. Du Ärmste,das kenn ich, gestern hat meine Maschine gesponnen, mitten unterm Ledertasche nähen ;)
    Da hats mir den Unterfaden nicht mehr mitgenommen. Hab dann auch alles probiert (entstauben, ölen, putzen, neue Nadel, etc.) bis ich dann aber auch nur durch Zufall - weil so blöd kann doch keine Schneiderin sein!?! - entdeckt habe, dass die Nähseide oben nicht richtig eingefädelt war (besser gesagt, ist die mir, warum auch immer aus der Führung gehüpft!)
    Hoffentlich ists bei dir auch nicht weiter schlimm mit der verhexten Maschine!
    ganz liebe Grüße aus Tirol
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, helfen kann ich dir leider nicht aber ich drück gaaanz feste die Daumen, dass sie bald wieder schnurrt!
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  3. hey wieviel hast du denn noch auf der Unterfadenspule, meine spinnt immer sobald sie anfängt zu melden das der Unterfaden zu neige geht.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  4. arme Iris,aber es muss wohl der Wurm drin sein,meine hat gestern auch ein Bild versaut,bei mir warens Schlaufen auf der Oberseite!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen