Donnerstag, 23. Juli 2009

Ich konnte heute endlich mal wieder was wegarbeiten. Es brennt mir immer unter den Fingernägeln, wenn ich Aufträge habe und nicht dazukomme, sie zu erledigen. Nun also die U-Heft-Hülle für den kleinen Mann der geholt werden musste, da es seiner Mutter nicht so gut geht. Ich hoffe, die Mutter kann dadurch wenigstens einen kleinen Moment lächeln. Dann war es die Arbeit schon wert.


Sonst hab ich unter der Woche immer Kuchen da. Nun aber schon längere Zeit nicht mehr. Es kamen Reklamationen und somit.....: (geht ja fix). Und da meine Mädels ständig jemanden zum spielen anschleppen ists ja auch nötig.

Hier nun also das erste der 4 T-Shirts, die ich zu pimpen hier liegen habe.

Die junge Dame ist die Schwester von Fynn, für den ich letzte Woche das T-Shirt gemacht habe. "Mami, wann macht Iris mir ein T-Shirt?" E voila!!


Noch vielen lieben Dank für die aufmunternden Worte von euch nach meinem gestrigen Post. Hab mich rießig gefreut.

Ganz liebe Grüße von hier, Iris

Kommentare:

  1. Da hat sich die junge Dame hoffentlich gefreut und ich hätte so gern ein Stück Kuchen haben wollen!!!mmmh schaut lecker aus!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wollte nur mal kurz vorbeischneien und "Hallo" sagen.
    Du scheinst ja auch ein sehr fleißiges Lieschen zu sein?!
    Wünsche noch ein wunderbares Wochenende
    Yvonne

    AntwortenLöschen